Sonderlösungen

SonderlösungenMit induktiver Erwärmung Als innovativer Lösungsanbieter von induktiver Erwärmung arbeitet Himmelwerk sehr gerne an besonders herausfordernden Aufgabenstellungen. Diese können aus beliebigen industriellen und wissenschaftlichen Anwendungsbereichen

Mehr lesen

Oberflächenbehandlung

Beschichten, Trocknen, Reinigen –Induktive Ober­flächen­behandlung Für alle Oberflächenbehandlungen wie Beschichten, Trocknen oder Reinigen, egal ob mit oder ohne Vorwärmen, eignet sich die Induktionserwärmung ideal. Das

Mehr lesen

Wärmebehandlung

Induktiv härten, glühen, anlassen –wär­me­be­hand­lung von Metallen Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.Mehr erfahren Video freigeben Vimeo immer entsperren Bei

Mehr lesen

Fügen

Fü­ge­tech­ni­kenAuf­schrump­fen und Trennen Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.Mehr erfahren Video freigeben Vimeo immer entsperren Fügetechniken wie das Aufschrumpfen oder

Mehr lesen

Siegeln

SiegelnMit Induktiver Erwärmung Für Siegelverfahren bietet die induktive Erwärmung gegenüber nicht-elektrischen Methoden große Vorteile. Denn wenn Behältnisse und Verpackungen von beispielsweise Nahrungsmitteln verschweißt werden, geht

Mehr lesen

Umformen

Induktive Umformtechnik – Schmieden, Pressen, Biegen Bei Umformtechniken wird induktive Erwärmung auf vielfältige Weise für die Metallumformung angewendet. Vor allem zum Warmumformen und Halbwarmumformen wird

Mehr lesen

Löten

In­duk­ti­ons­lö­ten In allen Temperatur-bereichen Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.Mehr erfahren Video freigeben Vimeo immer entsperren Für metallische Kräfteverbindungen kommt

Mehr lesen

Kontakt

Kontakt mit Himmelwerk Sprechen Sie uns an Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt und besprechen Ihre Anliegen direkt. Diese Wege sind für uns selbstverständlich:

Mehr lesen

Unternehmen

Himmelwerk Induktive Erwärmung vom Tübinger Hersteller Induktive Erwärmung begeistert uns. Deshalb wollen wir als mittelständischer Hersteller ihre Stärken weiterentwickeln – und für unsere Kund:innen optimal

Mehr lesen

Technologie

Auf den Punkt gebracht Was In­duk­ti­ons­-tech­no­lo­gie Alles kann Wie funktioniert Induktion? Was bedeutet eigentlich „Quettenhärten“? Und wie sieht die Zukunft der induktiven Erwärmung aus? Auf

Mehr lesen

Seit 1950 wurden von Himmelwerk 19.000 Hochfrequenz- und Mittelfrequenzgeneratoren in alle Welt verschickt.
Wie viel CO₂ sparen sie eigentlich pro Jahr ein? Eine Rechnung.

Annahme 1: 25 % der Generatoren sind noch in Betrieb.

Annahme 2: Sie haben im Durchschnitt eine Leistung von 6 kW und damit eine Leistungsaufnahme von 7 kW.

Annahme 3: Die Generatoren sind 8 Stunden/Tag und 5 Tage/Woche in Betrieb.

Annahme 4: Induktive Erwärmung spart bis zu 40 % Energie ein im Vergleich zu konventionellen Methoden. Gehen wir mal von 30 % aus.

Bei diesen Annahmen sieht die Rechnung so aus:

Täglicher Energieverbrauch: 8 h x 7 kW = 56 kW

Energieersparnis am Tag: 56 kWh / 0,7 = 80 kWh; 80 – 56 = 24 kWh

Gesamtersparnis am Tag: 24 kWh x 4.750 Generatoren = 114.000 kWh

Gesamtersparnis pro Jahr: 220 Arbeitstage x 114.000 kWh = 25.080.000 kWh

Umrechnungsfaktor kWh/CO₂: 1 kWh ≈ CO₂-Äquivalenzwert von 0,401 kg Strom (Quelle: Umweltbundesamt, Climate Change 13/2020)

CO₂-Einsparung pro Jahr: 25.080.000 kWh x 0,401 kg = 10.057.080 kg