Induktionserwärmungs-Anlagen

Die Wärme wird nicht von außen zugeführt, sondern im Werkstück selbst erzeugt; das ergibt eine hohe Wirtschaftlichkeit, da Wärme nur dort umgesetzt wird, wo sie auch tatsächlich gebraucht wird.

Die Wärmeeinwirkung lässt sich örtlich und zeitlich exakt begrenzen; das ergibt in der Massenfertigung eine genaue Reproduzierbarkeit des Erwärmungsbildes und damit gleich bleibende Qualität der Werkstücke.

Chemisch-metallurgische Reaktionen und damit Beeinträchtigungen der Oberfläche werden weitgehend vermieden. Induktionserwärmungs-Anlagen benötigen keine Anlauf- oder Aufheizzeiten; sie sind stets sofort betriebsbereit. Die auf ein Minimum beschränkte Wärmeentwicklung setzt auch die Belästigung des Bedienungspersonals und der Umgebung durch freiwerdende Wärme herab. Deshalb können Induktionserwärmungs-Anlagen dort installiert werden, wo es der Fertigungsablauf erfordert; viele unnötige Transportwege werden vermieden.

Induktionserwärmungs-Anlagen bieten die besten Voraussetzungen zur Automatisierung von Erwärmungsprozessen; sie passen sich vorhandenen Arbeitsmaschinen leicht an und erleichtern die Erstellung praktischer Vorrichtungen.
Ihre Verwendung hilft Fachkräfte einsparen. Diese Anlagen eignen sich besonders gut für die Serienfertigung. In vielen Fällen ist der Einsatz dieser Anlagen auch für die Fertigung kleinerer Stückzahlen sinnvoll.
Man kann also damit sowohl die Massenproduktion als auch die Fertigung kleinerer Serien rationalisieren und damit nicht nur die Wirtschaftlichkeit, sondern darüber hinaus auch noch die Qualität der Erzeugnisse verbessern.

Auch das Trocknen von Lacken und Aushärten von Klebern, die auf Metallen aufgebracht sind, kann mit diesen Anlagen beschleunigt werden.

Die HIMMELWERK GmbH fertigt seit über sechs Jahrzehnten Hochfrequenz- und Mittelfrequenz-Anlagen mit Leistungen von 2,0 kW an aufwärts. Über 14 000 Anlagen sind bereits in das In- und Ausland ausgeliefert und bewähren sich in verschiedensten Branchen. Wir verfügen über umfassende und vielfältige Erfahrungen auf den verschiedenen Gebieten der Induktionswärme, die Sie für Ihre Fertigung nützen können und sollten.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind unbegrenzt, weshalb in diesem Rahmen auf die zahlreichen Einsatzgebiete nicht im Detail eingegangen werden kann.